Künstliche Intelligenz und ihre CO2-Bilanz

Die Demonstrationen von „Fridays for Future“ und zunehmende Medienberichte zum Thema Klimawandel schärfen gerade das öffentliche Bewusstsein bezüglich des CO2-Ausstoßes. Diskussionen rund um Künstliche Intelligenz (KI) werden öffentlich gerade zu stark geführt, dass sie gar nicht zu überhören sind. Diese beiden Themen werden allerdings kaum in einen Zusammenhang gebracht. Sie hängen aber miteinander zusammen, in […]

Neue Technologien – alte Klischees

Von digitalen Assistenzsystemen und der Verfestigung von Geschlechtsstereotypen In meinem letzten Blog Beitrag habe ich über „Ms. AI“ berichtet, die sich dafür einsetzen, dass das Feld der Künstlichen Intelligenz mit stärkerer weiblicher Beteiligung weiter entwickelt wird. Wie notwendig das ist, zeigt eine Studie, die vor einigen Tagen von einer Arbeitsgruppe der UNESCO veröffentlicht wurde. Die […]

Ms. AI – Für künstliche Intelligenz mit mehr weiblicher Beteiligung, für das Gemeinwohl und in Europa

Ein Interview mit Eszter Debreczeni Künstliche Intelligenz (KI) verändert unseren Alltag, die Art wie wir Arbeiten und vielfältige Lebensbereiche gerade schon merkbar. Und der Einfluss wird noch stärker und tiefgreifender werden. Dafür, dass KI das Leben aller (stark) beeinflussen wird, ist momentan nur ein zu kleiner Ausschnitt der Gesellschaft (Data Scientists, UnternehmerInnen, Softwareentwickler) an der […]

Was unsere Gefühle schon heute mit Künstlicher Intelligenz zu tun haben

Gefühle – das ist ganz klar eine Domäne der Menschen. Maschinen und Sensoren können das nicht. Wirklich? Ich bin Psychologin und interessiere mich sehr für neue Technologien, entsprechend verfolge ich mit großem Interesse, was sich an der Schnittmenge dieser beiden Themen tut. Und es tut sich Einiges. Und die Gefühle, die sich bei der Beobachtung […]